„Border Collie/Mischling aus Zeitmangel abzugeben“

Solche Anzeigen gibt es zuhauf. Ich habe meine „Golden Border“-Hündin Kira vor etwa anderthalb Jahren mit einem ähnlichen Abgabegrund bekommen. Lange hatte ich mit mir gerungen, ob ich mich als Neuhundehalter nicht vielleicht mit einem Hund beziehungsweise einem Mischling einer als so anspruchsvoll geltenden Rasse übernehme. Glücklicherweise habe ich mich nicht…

Weiterlesen

Der Hundeführerschein – Sinn oder Unsinn?

Ja, hallo erst mal! Ich weiß genau, dass ihr das nicht wusstet: Ich bin die Neue in der Hundeblog-Redaktion. Mein Name ist Karin. Ich habe mir seit meinem 15. Lebensjahr einen eigenen Hund gewünscht – und mit 42 habe ich mir den Traum erfüllt. Vorher hatten lauter Vernunftgründe dagegen gestanden. Allerdings…

Weiterlesen

Wenn die Anaplasmen die Weihnachtspolka proben

Ziemlich genau eine Woche ist es her, dass ich mich über die Genesung meines Häschens (Whisky) gefreut habe. Hätte ich bloß auf ihren Dickkopf geklopft! Dann hätte ich vielleicht heute nicht einige Stunden mit ihr in der Tierklinik verbracht. Whisky hatte aber wieder etwa zwei Liter Wasser in ihrem Bauchraum…

Weiterlesen

Gastbeitrag: Kommentar zum neuen Hundegesetz

Nun hat Niedersachsen also sein neues Hundegesetz. Das hat der Niedersächsische Landtag am Mittwoch beschlossen. Demnach müssen Hunde ab sechs Monaten künftig mittels eines Mikrochips gekennzeichnet werden. Hundehalter müssen außerdem eine Tierhalterhaftpflichtversicherung abschließen und einen Sachkundenachweis erbringen, also einen Hundeführerschein machen. Das neue Hundegesetz tritt am 1. Juli 2011 in…

Weiterlesen

Was bringt das neue Hundegesetz?

Niedersachsen will seit Langem ein neues Hundegesetz verabschieden. Die jetzige Fassung soll – nach diversen Beißunfällen  – verbessert werden. Das Ziel: mehr Sicherheit. Der Landtag wird von kommender Woche an über den Gesetzentwurf des Agrarministeriums beraten. Die ersten Details daraus sind aber bereits bekannt. Demnach sollen alle Hunde einen Chip…

Weiterlesen

Hurra, Hannover lockert den Leinenzwang

Na also, es geht doch. Noch bevor das neue niedersächsische Hundegesetz da ist, will Hannover eine liberalere städtische Hundeverordnung verabschieden. In Kurzform: Geplant ist, dass Hunde, die zusammen mit ihrem unbescholtenen Herrchen oder Frauchen den VDH-Hundeführerschein gemacht haben, einen Sonderausweis bekommen können mit dem sie dann in Parks und Grünanlagen…

Weiterlesen