Flitze Feuerzahn und die Schafe

Es war viel los… Wo fange ich an? Artos, inzwischen gut elf Wochen alt, fängt an, selbstständig die Welt zu erkunden. Nachdem der erste Stadtbesuch noch etwas zögerlich verlief, geht er jetzt schon gern vor die Tür, ohne dass ich ihn mit dem Auto irgendwo hinfahren muss. Meistens tue ich…

Weiterlesen

Von Affen und Wölfen

Vorigen Samstag bin ich im Phaeno in Wolfsburg gewesen. Ein Museumsbesuch allein rechtfertigt natürlich noch keinen Beitrag im Hundeblog. Aber die Phaeno-Macher hatten das erste April-Wochenende zum „Hunde-Wochenende“ erklärt und für ein „tierisches Programm“ gesorgt. Das wollte ich mir angucken. Und unbedingt anhören wollte ich mir den Vortrag von Udo…

Weiterlesen