Worum es bei „Voten für Pfoten“ geht

In meinem jüngsten Blogbeitrag habe ich so begeistert von „Border Collie in Not“ (BCiN), der Tierschutz-Initiative der Arbeitsgemeinschaft Border Collie Deutschland (ABCD), berichtet, dass ich ganz vergessen habe zu erzählen, worum es bei der Royal-Canin-Aktion „Voten für Pfoten“ überhaupt geht. Das will ich jetzt nachholen. Royal Canin gehört zum US-Konzern…

Weiterlesen

Gastbeitrag: Gegen Welpenverkauf im Zoofachhandel

Annette Burda ist tierisch beschäftigt: Sie ist auf den Hund gekommen, nachdem sie zuvor jahrelang Katzen gehalten hatte. Und sie führt seit mehr als 30 Jahren die Geschäfte der Zoohandlung ihres Vaters in Gelsenkirchen fort. Die Geschäftsführerin von Burda’s Tierwelt engagiert sich zudem im Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) für den Tierschutz…

Weiterlesen

Zoo Zajac: Welpen vom Wühltisch

Lange Zeit waren Tiere rein rechtlich lediglich Sachen. Inzwischen sind sie keine Sachen mehr. Seit 2002 sind Tiere grundgesetzlich geschützt (Art. 20a GG). Tiere werden allerdings weiter nach den sachenrechtlichen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) behandelt. Was der Geschäftsmann Norbert Zajac treibt, ist also rechtens – sofern er auch das Tierschutzgesetz beachtet.…

Weiterlesen

Gastbeitrag: „Märchenhafter Wildwechsel“ – Zauberhaftes für einen guten Zweck

Die Fotodesignerin Benita Heldmann hat unter dem Motto „Märchenhafter Wildwechsel“ einen wirklich außergewöhnlichen Tierschutzkalender gestaltet. Über ihr zauberhaftes Projekt berichtet sie in einem Gastbeitrag für den Hundeblog*: Die deutsche Blueslegende Udo Wolff posiert als Väterchen Frost in eisigem Outfit. Zu seinen Füßen liegt ruhig ein Eisbär. Der smarte Pianist Dennis…

Weiterlesen

Caption Contest: Mitmachen und gewinnen – oder Kalender kaufen und dabei spenden, bitte!

Ein paar mehr hätten beim 1. Caption Contest ja schon mitmachen können. Aber so schnell gebe ich nicht auf. Ihr bekommt jetzt einfach noch mal die Chance. Es gibt wieder einen Kalender 2012 mit zwölf wunderschönen Hundeaufnahmen zu gewinnen. Es handelt sich um einen besonderen Kalender, denn der Erlös geht je…

Weiterlesen

Leinenende gesucht

Ich möchte heute euch eine kleine feine Tierschutzinitiative vorstellen: „Leinenende gesucht“. Dahinter stecken Tina Grewe, Julia Grund und Miriam Rohr. Die drei engagieren sich schon lange für in Not geratene Hunde. Weil sie bislang keine Organisation gefunden haben, die ihnen hundertprozentig zusagt, haben sie nun „Leinenende gesucht“ initiiert.

Weiterlesen