Gassi-Tipp: Hunderunde im Kananoher Moor

Karin Götting geht mit ihrer „Golden Border“-Hündin Kira nicht nur viel spazieren; sie nimmt meistens auch ihre Kamera mit. Ihr erster Gassi-Tipp an der Leine ist die Hunderunde im Landschaftsschutzgebiet zwischen Altwarmbüchen, Bothfeld und Isernhagen gewesen. Am Ostermontag ist Karin – mit Hund und Fotoapparat – zum Aussichtsturm am Kananoher Moor…

Weiterlesen

Gassi-Tipp: Hunderunde im Landschaftsschutzgebiet zwischen Altwarmbüchen, Bothfeld und Isernhagen

Karin Götting wohnt im Norden von Hannover und geht daher regelmäßig mit ihrer „Golden Border“-Hündin Kira im Landschaftsschutzgebiet zwischen Altwarmbüchen, Bothfeld und Isernhagen spazieren – auch bei schlechtem Wetter. In dieser Woche hat sie ihre Kamera mitgenommen für einen neuen Gassi-Tipp an der Leine. Dafür hat sie sich den vierten von…

Weiterlesen

Gassi-Tipp: Wandeln auf dem Moorpfad in Mardorf

Dieser Gassi-Tipp an der Leine ist spontan entstanden. Jeanny Blüggel und ich haben im Gesichterbuch einen virtuellen Schwatz gehalten. Wir hatten beide nicht so recht Lust, allein eine Hunderunde zu drehen; also haben wir uns zu einer gemeinsamen verabredet. Wir wollten uns auf halber Strecke treffen, haben uns dann aber…

Weiterlesen

Gassi-Tipp: Hunderunde im Deister

Den zweiten Gutscheincode über 20 Prozent Rabatt beim Kauf von Hunde- und Katzenfutter bei myZoo24 bekommt Catharina Wiethüchter. Sie ist mit ihren Parson Russell Terriern extra mal wieder in den Deister gefahren, um einen weiteren Gassi-Tipp an der Leine für die Hundeblog-Aktion „Hannover geht gassi“ zu beschreiben. Catharina hat mit…

Weiterlesen

Ausflugstipp: Hundespaziergang in Bevern

Martina Schoppe, Hundetrainerin aus Golmbach im schönen Weserbergland und Gastautorin des bei Facebook meistgelikten Hundeblogbeitrags, geht mit ihren beiden eigenen Hunden, Crispel und Ghandi, sowie ihren Pensionsgästen viel in und um Golmach spazieren. Für die Hundeblog-Aktion „Hannover geht gassi“ beschreibt Martina einen Hundespaziergang in Bevern, der zwar kein echter Gassi-Tipp…

Weiterlesen

Gassi-Tipp-Spezial: Ab ins Wasser!

Es ist zu heiß für nachmittägliche Gassirunden, aber wir sollten nicht meckern. Wir wollten ja Sommer. Für Besitzer langhaariger Hunde stellt sich spätestens dieser Tage die Frage: Muss der Pelz ab? Aber das ist ein anderes Thema. Ich will über Pitús Lieblingsthema schreiben: Wasser. Zumindest mit nassen Pfoten fühlt sich…

Weiterlesen

Leinen los?!

Es ist jedes Jahr dasselbe! Wenn ab dem 1. April wegen der Brut- und Setzzeit Leinenzwang in Niedersachsen herrscht, hat man sich als Hundehalter erst mal damit arrangiert: die Schleppleinen entwirrt, die Flexi-Leinen rausgekramt, den kaputten Fahrradreifen geflickt, sich vielleicht auch wieder zum wöchtentlichen Freilauf auf dem nächsten Hundeplatz angemeldet. Und…

Weiterlesen

Gastbeitrag: Anzeichen einer Vergiftung erkennen

In und um Hannover treibt offenbar ein Hundehasser sein wahres Unwesen. In der Karwoche wurden vier Giftköder gemeldet – via Giftköderradar und über diesen Hundeblog. Die Tierärztin Sybille Ehlers, die in Laatzen eine Tierärztliche Praxis für Verhaltenstherapie und die Hundeschule „An der Leine“ (toller Name!) betreibt, hat nach einem Aufruf…

Weiterlesen

Kleine Hundewanderung auf dem Geo-Erlebnispfad „Bewegte Steine“

Hier kommt ein sehr schöner neuer Gassi-Tipp an der Leine. Karin Götting hatte mir den Geo-Erlebnispfad „Bewegte Steine“ in der Wedemark als Ausflugstipp in meinem Urlaub empfohlen und dabei gar nicht an die Hundeblog-Aktion „Hannover geht gassi“ gedacht; aber ihr sollt alle was davon haben, denn der Skulpturenweg östlich des…

Weiterlesen