Gassi-Tipp: Hunderunde im Osterwald

Spanielfan Catharina Cordes berichtet dieses Mal nicht von komischen Begegnungen, sondern verrät einen 5-von-5-Pfoten-Gassi-Tipp an der Leine für die Hundeblog-Aktion „Hannover geht gassi“. Wobei das „an der Leine“ nicht stimmt, denn Catharina war bei mir umme Ecke unterwegs: in beziehungsweise im Osterwald (Flecken Salzhemmendorf). Das heißt: Die Weser ist viel…

Weiterlesen

Gastbeitrag: Komische Begegnungen

Das „Hundeleben an der Leine” ist vor gut dreieinhalb Jahren als Hundeblog der Neuen Presse online gegangen – mit einem Beitrag über eine erst minder, danach doch komische Begegnung auf einer meiner täglichen Hunderunden in Hannover. Der selbsterteilte Auftrag des Blogs: Freud und Leid teilen. Seither ist viel passiert, mein…

Weiterlesen

Gastbeitrag: Der Leinenzwang während der Brut- und Setzzeit in Paragrafen und in der Praxis in Hannover

Dieser doofe Leinenzwang während der Brut- und Setzzeit! Monatelang dürfen Hunde in Niedersachsen und Bremen nur noch angeleint draußen sein. Müssen wirklich alle Hunde überall an die Leine, und was passiert eigentlich, wenn ich mit einem unangeleinten Hund erwischt werde? Maristela Schoffelmann, die mit ihrer Border-Collie-Hündin Luna in Hannover lebt und…

Weiterlesen

Mein schrecklichstes Spaziergangerlebnis

Warum sollte es Hundehaltern besser ergehen als jeder anderen Gruppe von Menschen: Die meisten verhalten sich anständig und fallen daher kaum auf, einige wenige benehmen sich daneben – und weil sie dabei auffallen, bringen sie die ganze Gruppe in Verruf. So regt sich jeder, Hundehalter inklusive, über das Häufchen auf…

Weiterlesen