An der Leine

Keine Sorge, dies ist nicht der Beginn des 1234. Medienblogs. Es geht um Hunde an der Leine. Nein, nicht um niedliche Schoßhunde, die ihr Leben an einer Jojoleine fristen müssen, weil ihre Besitzer vergessen haben, ein Kommando für das zeitnahe Herankommen ihres Stubenwolfs in freier Wildbahn zu etablieren. Es geht um Hundeleben in Hannover.

Nun muss ich erst mal zugeben, dass ich eigentlich näher an der Weser wohne, auf einem Bauernhof in einem schönen Flecken bei Hameln – also hinterm Deister. Aber ich liebe die Stadt an der Leine, und so verbringe ich nicht nur meine Arbeits-, sondern auch große Teile meiner Freizeit in Hannover. Und in meiner Freizeit bin ich nur selten ohne Hund unterwegs.

Selten ohne Hund unterwegs: Inka Burow, hier mit Grappa (links) und Skipper.

Selten ohne Hund unterwegs: Inka Burow, hier mit Grappa (links) und Skipper.

Warum ich seit über 15 Jahren lieber mit als ohne Hunde lebe, hat Erich Kästner erschöpfend erklärt: „Man kann auch ohne Hund leben – aber es lohnt nicht.“ Warum ich jetzt über mein Hundeleben ein Blog schreibe? Ein Hundeforum für Hannover gibt es schon: den Pfotentreff Hannover. Dann gibt es noch den Hannover-Channel von Stadthunde.com, aber eben keinen lebenden Hunde-Blog.

In diesem Blog soll es also um Hundeleben in Hannover gehen. Ich möchte an dieser Stelle Freud und Leid von Hundehaltern teilen, von verrückten Hundesportarten erzählen (Neulich war ich „ZOSsen“) – und davon, dass es sehr lustig ist, mit einem ganzen Rudel Border Collies einem aufdringlichen Labrador-Welpen samt Neuhundbesitzer auf dem Truppenübungsplatz zu begegnen, dass es aber gar nicht komisch ist, mit einem verschüchterten Hund aus der Notvermittlung den Ridgeback-Rüden „Tutnix“ und seine Golden-Retriever-Freundin „Willnurspielen“ zu treffen.

2 Kommentare

  1. Hi Inka, viel Glück von jetzt an mit Deinem neuen Themen-Blog und viele, viele hundefreundliche Leser …

  2. Hallo Inka,
    wie an anderer Stelle bereits erwähnt: toller Blog! :)
    Und weil wir auch aus Hannover kommen (und auch ein Blog haben ;) ), sind wir ab sofort regelmäßige Leser hier.
    Schöne Grüße,
    Catha mit Nova und Miele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.